Landschaftspark Bärwalder See

"Sportlich-Natürlich-Kunstvoll" - Herzlich Willkommen am Bärwalder See in Boxberg/ Oberlausitz, dem größten Binnensee des Freistaates Sachsen

Auf dem Territorium der Gemeinde Boxberg/O.L., eingebettet inmitten des Biosphärenreservats Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft, den typischen Kiefernwäldern mit seiner Heide und seinen Teichen und den Ortsteilen Boxberg/O.L., Klitten und Uhyst/ Spree, schlummert in seiner ganzen Schönheit der „Landschaftspark Bärwalder See".

Mit seiner einzigartigen Landschaft, der Nähe zur Natur, den vielfältigen Angeboten an sportlichen und kulturellen Aktivitäten, ist der Bärwalder See für in- und ausländische Gäste ein lohnenswertes Ziel.

Auf den folgenden Seiten möchten wir Ihnen den mittlerweile größten See Sachsens unter dem Motto "Sportlich – Natürlich – Kunstvoll"  vorstellen.

Tourist - Info "Bärwalder See"
Zur Strandpromenade 1
02943 Boxberg/O.L.
Telefon: 035774 489579
info@baerwalder-see.eu
www.baerwalder-see.eu

Kernöffnungszeiten während der Saison vom 01.04. - 31.10.
Mittwoch - Sonntag von 10:00 - 16:00 Uhr
an sächsischen Ferien- und Feiertagen auch länger
Weitere Infos

Aktuelle Situation Gemeinde Boxberg/O.L. vom 14.09.2020Landschaftspark „Bärwalder See“ und Wirtschaftsförderung

Die offizielle Badesaison 2020 endet am 15. September. In dieser Saison besuchten wieder viele tausende nationale und internationale Gäste unsere Badestrände und Freizeitmöglichkeiten in der Gemeinde Boxberg/O.L.. Wir bedanken uns vor allem bei den ehrenamtlichen Ordnungs- und Sicherheitskräften unserer Freiwilligen Feuerwehren und der DRK Wasserwacht für die Unterstützung bei der Absicherung der Wasserrettung.

Wir weisen darauf hin, dass mit Ende der Badesaison das Baden im Bärwalder See auch an den dafür ausgewiesenen Bereichen nicht mehr genehmigt ist und auch die strandgebundenen,öffentlichen WC-Anlagen nicht mehr zur Verfügung stehen. Bis zum Ende der Wassersportsaison am 31. Oktober sind jedoch weiterhin die öffentlichen Toiletten im Tourismusinformationszentrum „Bärwalder See“ im Uferbereich Boxberg/O.L., am Besucherparkplatz im Uferbereich Uhyst, gegenüber der (Wasser-) Rettungswache im Uferbereich Klitten und am (Kite-)Surfstrand im Uferbereich Merzdorf nutzbar. Diese werden jeweils mindestens während der Kernöffnungszeiten von Mittwoch – Sonntag von 10.00 – 16.00 Uhr geöffnet sein und von Mitarbeitern des BgA „Landschaftsparks Bärwalder See“ der Gemeinde Boxberg/O.L. bewirtschaftet. Das Betreten aller infrastrukturellen Anlagen, insbesondere der Schwimmsteganlagen am Bärwalder See, erfolgt auf eigene Gefahr.

Die aktuelle Wassersportsaison am größten Binnensee des Freistaates Sachsen endet am 31.10.2020. Am Samstag, dem 10.10.2020 und dem 17.10.2020 besteht jeweils ab 09:00 Uhr die Möglichkeit, Segel- und Motorboote nach Abstimmung mit dem Hafenmeister auszukranen. Interessierte Wassersportfreunde müssen sich zwecks Koordinierung unter Telefon: +49 1577 3541401 oder e - mail: hafenmeister@baerwalder-see.eu anmelden.

 Die öffentliche Ausschreibung von Flächen zur touristischen Nutzung am Bärwalder See – Bebauungsgebiet Klitten-Jasua, u.a. mit Möglichkeiten zur Errichtung von baulichen Anlagen für Gastronomie, Dienstleistung, Hotel, Ferienhäuser, Campingplatz und Strandversorgung wurde im Amtsblatt Nummer 8/ 2020 der Gemeinde Boxberg/O.L. publiziert und ist neben dem noch laufenden Interessenbekundungsverfahren zum „Betrieb einer Fahrgast- bzw. Ausflugsschifffahrt auf dem Bärwalder See“ und der Ausschreibung von Flächen zur touristischen Nutzung am Bärwalder See im Uferbereich Boxberg/O.L. unter https://www.baerwalder-see.eu/de/aktuelles/aktuelle-meldungen.html abrufbar.

Für das „Theater im OHR“ mit insgesamt 270 Sitzplätzen suchen wir ab der Saison 2021 langfristig einen zuverlässigen Betreiber, welcher während der Saison unseren Besuchern und Einwohnern ein attraktives und regelmäßiges Programm präsentieren kann und für diese Veranstaltungen auch die gastronomische Versorgung absichert. Um plausibilisierte Projektanträge für mögliche Investitionen stellen und entsprechende Fördermittel in Anspruch nehmen zu können, ist ein nachhaltiges Betreiberkonzept mit dem Ziel einer gemeinsamen Absichtserklärung notwendig. Interessenten können sich bei der Gemeindeverwaltung Boxberg/O.L. melden.

Für die Saison 2021 suchen wir noch gewerbliche Betreiber für einen Strandkorbverleih an den Badestränden am Boxberger, Uhyster und Klittener Uferbereich des Bärwalder See. Interessenten können sich bei der Gemeindeverwaltung Boxberg/O.L. melden.

Der Bärwalder See als größter Binnensee Sachsens in Boxberg/Oberlausitz ist einer von über 30 Seen und Talsperren in Sachsen, die bei der Europäischen Kommission als überwachungspflichtige Gewässer – sogenannte „EU-Gewässer“ – gemeldet sind. Diese Gewässer zeichnen sich durch ausgezeichnete Wasserqualität aus. Die offizielle Badesaison in Sachsen beginnt in jedem Jahr am 15. Mai und endet am 15. September. In diesem Zeitraum führen die Gesundheitsämter regelmäßige Strandbesichtigungen und Beprobungen der Badegewässer durch. Die mikrobiologischen Untersuchungen der Wasserproben mit der laufenden Bewertung der Badewasserqualität entsprechend den Vorgaben der SächsBadegewVO erfolgen in der Landesuntersuchungsanstalt für das Gesundheits- und Veterinärwesen Sachsen (LUA). Die aktuell vorliegende Untersuchung bescheinigt wieder eine sehr gute Badewasser-Qualität. Alle Parameter und Messwerte sind über der Internet-Seite https://www.baerwalder-see.eu/de/wasser/straende.html abrufbar.

Die Wetterschutzhütte „Aussichtspunkt Uhyst“ am See-Rundweg des Westufers am Bärwalder See ist ab sofort aufgrund eines Hornissen-Nestes für den Besucherverkehr vorübergehend gesperrt. Aus Artenschutzgründen kann das Nest gemäß einer Begutachtung der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Görlitz aktuell weder entfernt noch umgesetzt werden. Die nebenstehende Sitzgruppe kann bei angepassten Verhalten weiterhin genutzt werden. Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

Im Rahmen der Umsetzung der Maßnahmen des vom Gemeinderat beschlossenen Haushaltsstrukturkonzepts sollen die mobilen, momentan noch öffentlichen WC-Anlagen am Boxberger, Uhyster und Klittener Ufer des Bärwalder Sees, zum 01.01.2021 veräußert bzw. an private Nutzer – vorzugsweise an die in unmittelbarer Nähe befindlichen touristischen und gastronomischen Anbieter - übergeben werden. Interessenten senden bitte ihr Angebot und ein Nutzungskonzept bis spätestens 31.10.2020 in einem verschlossenen Umschlag an die Gemeindeverwaltung Boxberg/O.L., Südstraße 4, 02943 Boxberg/O.L. mit der Aufschrift „Angebot WC-Anlage Bärwalder See“, zu. 

+ Der Sportboothafen Klitten im Bärwalder See in Boxberg/Oberlausitz mit dem Leuchtturm bietet Wassersportlern mit und ohne Motorisierung beste Bedingungen. Im Hintergrund ist das Braunkohle-Kraftwerk Boxberg/O.L. zu sehen, ohne das es den Bärwalder See - ein ehemaliger nunmehr gefluteter Braunkohletagebau - nicht gäbe (Quelle Foto: Gemeinde Boxberg/O.L. Roman Krautz
+ Lausitzer Seenland - Hier taucht Glück Auf!
Karte