+ Safariwildrevier – Salzlecke (Bild: 1/5)
+ (Bild: 1/3)

Safariwildrevier

Auf ca. 130 ha befindet sich eine Begegnungsstätte zwischen Mensch und Tier mit der Möglichkeit des persönlichen Erlebens in der Natur. Am See gelegen befindet sie sich in einer sehr schönen und interessanten Bergbaufolgelandschaft. Ein besonderes Erlebnis des Safariwildreviers ist die Safari mit Fütterung. Hier können während einer einstündigen Safari Teile des Areals und bei etwas Glück viele von den ca. 150 Wildtieren kennen lernen, z.B. Sika-, Dam- und Rotwild, Wapiti, Rehe und Rentiere, Füchse, Dachse, Waschbären, Marderhunde, Hasen und Kaninchen, Kängurus und Lamas.

Ein weiterer Höhepunkt des Wildgeheges ist das Lama-Trekking. Diese Wandertouren mit einem Lama richten sich in erster Linie an Jugendliche und Gruppen, sie werden ganzjährig aber nur nach Anmeldung durchgeführt. Dabei ist bei den halb- bis zweistündigen Wanderungen festes Schuhwerk empfehlenswert. Der Preis für eine geführte einstündige Tour auf Anfrage.
Das Wildrevier wird jährlich von ca. 30.000 Gästen besucht.

Angebote

  • Safari mit Fütterung
  • Lamatrekking, Streichelgehege, tiergestützte Therapie
  • Gestaltung von Programmen für Projekt- und Wandertagen, sowie Kinderferienlager
  • Gestaltung von Kindergeburtstagen, sonstigen Feiern und Ausflügen
  • Arbeiten mit Behinderten
  • Wildparkschule
  • Entspanntes Beobachten der Tiere vom Hochsitz
  • Grillen, Lagerfeuer, Picknickplatz mit Blick auf den Bärwalder See
  • Nach Anmeldung Einnahme von einem Imbiss in der Natur möglich
  • Verkauf von Produkten aus Lamawolle
  • Geschenkgutscheine für eine Safari mit Fütterung
  • Auskünfte über das Verhalten und das Leben der Tiere
  • Souvenirverkauf
  • Und vieles, vieles mehr …

Kontakt

E-Mail info@eichhorst-wildtierfarm.de
Web eichhorst-wildtierfarm.de

Termine für Safaritouren und Lamagehege nach Vereinbarung Tel. +49 (0) 35891 - 32126