+ Einweihung (Bild: 1/5)
+ Rahmenprogramm mit Dance Attack (Bild: 2/5)

Inlineskate-Arena

Inlineskate-Arena am Bärwalder See im Uferbereich Boxberg/O.L.

200m lang, 6m breit, feinster Asphalt mit direkter Anbindung an den 21km asphaltierten Rundweg um den größten See Sachsens - mit zwei 30m langen steh- und Sitzstufen als Zuschauertribüne – hier können sich alle Freunde des Speed-Skating voll entfalten.

Eingeweiht wurde das barrierefreie Areal am 14.07.2013 durch den ehemaligen Bürgermeister Roland Trunsch und Bärta, dem Bärwalder See Maskottchen, mit einer kleinen Skatershowveranstaltung mit Teilnehmern aus Deutschland und Polen. Die Skaterbahn wurde im Rahmen des durch den Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmendes „Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Sachen-Polen 2007 – 2013“ geförderten gemeinsamen Projekts „Infrastrukturentwicklung für aktiven Tourismus in Jelenia Gora und Boxberg/O.L.“ erbaut.

Herzlich Willkommen!